Pianistin Claire Huangei gastiert im Viehhaus Segrahn

Erstmals wird es ein Konzert des SHMF auf Gut Segrahn geben. Kulturmanagerin Ilsabe von Bülow freut sich auf die Musikerin Claire Huangei.

(gh) Segrahn – In der zweiten Jahreshälfte startet Kulturmanagerin Ilsabe von Bülow im Viehhaus Segrahn mit Kulturangeboten, die es in sich haben: Geboten werden anspruchsvolle Konzerte und Theateraufführungen. Premiere hat das Schleswig-Holstein Musik Festival im Viehhaus.

Erstmals verwandelt sich das idyllische Ambiente des Gutes in einen SHMF-Konzertsaal. Auf einen Starauftritt vom Feinsten können sich Musikliebhaber am 24. August (20 Uhr) freuen: Die renommierte Pianistin Claire Huangci gastiert im Rahmen des SHMF-Programms im Viehhaus. Sie spielt Werke von Scarlatti, Schubert und Tschaikowsky.