Singen ist schön…..

Gute Musiker, ein munterer Moderator und Menschen, die Freude am gemeinsamen Singen haben – feine Zutaten für einen gelungenen Sing-along-Abend. Am 18. September (20 Uhr) gehts los.

(gh) Mölln – Einen musikalischen Mitmachabend mit vielen Stimmen zum Herbstbeginn können Sie am Freitag, 18. September, um 20 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Möllner Stadthauptmannshof erleben. Es ist kein Konzert. Kein Chorabend. Aber die Möglichkeit, zu guter Musik zusammen zu singen. Die Lieder sind so vielfältig wie die Band erfahrener Musiker, die den Abend begleitet: Jörg-Rüdiger Geschke, Fingerstyle-Gitarrist und Sänger, Folk-Geiger und Volkstanzfiedler Uwe Thomsen, der groovende Jazz-Cellist Peter Köhler, Rhythmus-Allrounder Benjamin Lütke und Lorenz Stellmacher, Folkenthusiast und Multiinstrumentalist vom „Trio Saitenbalg“.
Ganz gleich, ob internationale Oldies, Folk-Klassiker, deutsche Schlager oder Volkslieder – im Mittelpunkt steht der gemeinsame Spaß am Singen! Das Publikum kann mitentscheiden, was erklingen soll. Texthefte werden zur Verfügung gestellt.
Karten für zwölf Euro können reserviert werden unter Tel. 04542 / 870 00 oder info@stiftung-herzogtum.de.
Sehr herzlich sind auch Flüchtlinge mit ihren Willkommens-Paten zu diesem Konzert bei freiem Eintritt eingeladen.