Naturlyrik zur Adventszeit

Der Lyriker Leonhard Ehlen von der Bäk bei Ratzeburg, stellte dem Kulturportal dieses Gedicht zur Verfügung.

amarylle

im roten topf
die amarylle
rot quellen blüten
quer hervor
aus hohem end
vom grünen stängel
gelb fächerstreif
und vulven leer

die zwiebel
mächtig – eine warft
in knappe erde
prall gefaßt
entläßt zwei
blattlos glatte stängel
der junge
oben knospenhaft
der andere höher
rot beklafft

tityrus preist:
schön‘ amaryllis
vergil: verleiht
ihm dichterwort
bukolisch lagernd
schwelgen sinnes
idyll – auf weißem
fensterbord.

Leo Ehlen   
November 2016

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum