Comedy-Duo

Detlef Romey und Holger Burmester (rechts) treten im Lämmerhof auf.
Foto: Romey

Humorvoller Landadel im Lauenburgischen: Ritter Fips und sein Barde gastieren mit einer musikalischen Comedyshow.

Mannhagen – Der Möllner Detlef Romey ist Autor und Entertainer. Seine Parodien auf Hans Moser oder Heinz Erhardt sind höchst humorvoll und gekonnt. Gemeinsam mit Holger Burmester, einem Gitarristen und Sänger, bilden sie das Comedy-Duo „Ritter Fips und dsein Barde“.

Am Sonnabend, 18. März, (20 Uhr) treten sie auf dem Lämmerhof in Mannhagen auf. Der Lämmerhof Mannhagen veranstaltet die Comedyshow gemeinsam mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Rahmen der neuen Reihe „Kultur auf Dorf-Tour“, die die Stiftung als ein Kulturknotenpunkt des Landesins Leben gerufen hat. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Heinz Erhardts Geschichten von Ritter Fips bieten ein pointiertes Feuerwerk an Dialogen und kongenial sein Barde, der den Texten Songs von Elvis Presley, Udo Lindenberg und anderen entgegen setzt. Die gut zweistündige Show, mit Pause, bietet immer auch Raum für Improvisation mit dem Publikum, das durchaus Teil des Abends wird – und so wird nicht nur über Ritter Fips und seine abenteuerlichen Geschichten gelacht. Reservierung ist möglich unter Tel. 04543-891177.

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum