Abi Wallenstein gastiert

Martin Röttger, Abi Wallenstein, Steve Baker v.l.n.r.

Martin Röttger, Abi Wallenstein, Steve Baker v.l.n.r.

Furioser Start in die Konzertsaison: Abi Wallenstein kommt nach drei Jahren Pause auf den Lämmerhof

Mannhagen- Die Kultur-Scheune  des Lämmerhofs in Mannhagen bei Mölln, macht sich fein für die Sommerkonzerte. Am 10. Juni um 20 Uhr wird die Blues-Legende Abi Wallenstein aus Hamburg mit der Band „Blues Culture“ die Konzertsaison eröffnen. Die Musiker standen vor drei Jahren bereits auf der rustikalen Scheunen-Bühne und brachten die Fans mit ihrer Performance zum Beben.

Die bewusst minimalistische Kombination des Hamburgers Abi Wallenstein mit Mundharmonika-Ikone Steve Baker und Schlagzeuger Martin Röttger bewegt sich in der Crossover-Zone zwischen archaischem Blues, Funk, Rock ’n‘ Roll und Roots Musik. Auf der Bühne wachsen die Songs von „Blues Culture“ ganz organisch: Ein gemeinsames Motiv, ein wortlos abgestimmter Rahmen genügt um im wechselseitigen Spiel immer neue Klangbilder zu entwerfen. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15,- Euro, an der Abendkasse 17,- Euro, Kartenvorverkauf auf dem Lämmerhof, Hauptstr. 8, 23896 Mannhagen oder unter 04543 891177.

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum