„Rock am Pool“ in Büchen

Zum 12. Mal  startet steigt am 8. Juli im Büchener Waldschwimmbad der „Rock am Pool“. Hauptattraktionen sind diesmal ein SUP-Polospiel zum Mitmachen und am Abend die Band „United Four“.

Büchen – Wie gewohnt verspricht Büchens Kulturpfleger Dr. Heinz Bohlmann zum großen Open-Air im Schwimmbad neben heißen Beats und coolen Drinks „ein Feuerwerk aus Musik und Entertainment“. Einlass zum Konzert ist ab 18.30 Uhr. Büchens Bürgervorsteherin Heike Gronau-Schmidt wird die Besucher um 20 Uhr offiziell begrüßen. Der Eintritt zum Jahresevent im Waldschwimmbad ist für Kinder bis sechs Jahre frei. Erwachsene zahlen im Vorverkauf 8,- Euro, an der Abendkasse 10,- Euro, Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren sind für 4,- Euro im Vorverkauf und 6,- Euro an der Abendkasse dabei.

Die „United Four“ lassen am 8. Juli im Waldschwimmbad „die Kuh fliegen“ … / Foto: United Four

Die Party- und Kultband „United Four“ („Da fliegt die Kuh!“ ) – bekannt durch ihr kultirges Kuh-Outfit und „Das Supertalent“ – und ein DJ wollen dem Publikum mit bekannten Hits der  Rockmusik ordentlich einheizen. Das Konzert endet um 0.30 Uhr. Bis 23 Uhr können die Besucher baden und Beach-Volleyball spielen. Das Jugendzentrum Büchen hat ein Kinderprogramm mit Lagerfeuer, Stockbrot und Spielen vorbereitet. Die DLRG Eutin bietet von 19 bis 23 Uhr erstmals für alle Besucher Wasserpolo auf Stand Up Paddleboards (SUP) an. Nach einer 15-minütigen Einweisungs- und Übungszeit auf den Boards kann im Becken auf Tore gespielt werden. „Die Teilnahme ist spontan, ohne Anmeldung möglich und kostenlos“, sagt Dr. Bohlmann. Am Sonntag, 9. Juli, öffnet das Schwimmbad erst um 12 Uhr.

Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Getränke ins Waldschwimmbad mitgebracht werden. Dafür gibt es Essen und Getränke zu moderaten Preisen. Für den reibungslosen Ablauf sowie für Essen und Trinken sorgen Vereine und Organisationen aus Büchen und Umgebung, das musikalsiche Highlight wird über Sponsoren finanziert, die das Organisationsteam mit Dr. Heinz Bohlmann, Jens Goedeke, Marcus Hobein und Christoph Heine gewonnen hat. Karten sind an der Abendkasse und im Vorverkauf an folgenden Stellen erhältlich: Amtskasse der Gemeindeverwaltung (Bürgerhaus, Zimmer 124, Tel. 04155 / 8009-225), Waldschwimmbad (Tel. 04155 / 33 44), Schreibwaren-Pappert (Lauenburger Straße 10a, Tel. 04155 / 33 12). Weitere Infos zum Konzert gibt es auf der Homepage www.rap-buechen.de.

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum