Kurz notiert

Europa-Kurs: Europas Zustand nimmt Pastor Wolfgang Teichert am Donnerstag, 4. Januar, im Augustinum Aumühle ins Visier. Unter dem Titel „Dämmerung oder ‚reiche‘ Zukunft in Vielfalt“ widmet er sich den Risiken und den Chancen des alten Kontinents. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Es handelt sich um den Auftakt eines achteiligen Kurses.

Projektfortsetzung: Am 10. Januar startet in der Familienbildungsstätte Schwarzenbek ein neuer Kurs im Rahmen des Projektes „Familienpaten im Kreis Herzogtum Lauenburg“. Es werden noch Teilnehmer gesucht. Wer „Familienpate oder Familienpatin“ werden möchten, meldet sich bei Tina Zschauer für den Südkreis, Tel. 04151-892420, oder bei Marion Behrens für den Nordkreis, Tel. 04541-5262. Weitere Infos gibt es unter www.familienpaten-im-herzogtum.de.

Terminänderung: Eigentlich hätte Talk-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt am 31. Januar im kleinen Theater Schillerstraße (kTS) lesen sollen. Diesen Termin musste er nun aus persönlichen Gründen verschieben. Meyer-Burckhardt will nun am 7. Mai um 20 Uhr nach Geesthacht kommen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Wer noch kein Ticket besitzt, kann eins im kTS, bei Zigarren Fries oder online unter www.kts-geesthacht.de bestellen.

Print Friendly, PDF & Email
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum