Laiendarsteller gesucht

Für das Kanu-Wander-Theater des KulturSommers 2018 werden noch Laiendarsteller aller Altersgruppen sowie Helfer für Kostüm und Maske gesucht. Das Team um Regisseurin Anja Schotte lädt am Montag, 19. Februar, im Möllner Stadthauptmannshof alle Interessierten zum offenen Konzeptionsgespräch ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Das Kanu-Wander-Theater spielt in diesem Jahr das Shakespeare-Stück „Ein Sommernachtstraum“. Ausgangspunkt der Geschichte ist die Eifersucht des Feenkönigs Oberon, der seiner Frau einen Denkzettel verpassen will. Damit verursacht er ein Chaos am Schalseekanal, da dort nach andere ihr „Unwesen“ treiben. Zum vier junge Verliebte oder die Handwerker, die ein Theaterstück für eine anstehende Hochzeit proben.

Die Regie für die Aufführung hat Kerstin Steeb übernommen. Anja Schotte ist für die Ausstattung verantwortlich.

Print Friendly, PDF & Email
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontakt