Nix für Miesepeter

„Das Fräulein Wett“ hat der schlechten Laune den Kampf angesagt. Wer sie bei ihrer Mission unterstützten will, sollte am Sonnabend, 17. März, ins SmuX (Geesthacht) kommen. Dort zeigt „Das Fräulein Wett“ ab 21 Uhr, wie sie diesen Kampf für sich entscheiden will – wie sie selbst den griesgrämigsten und notorischsten Miesepeter zum Lächeln bringen will.

„Das Fräulein Wett“ sind eine Hamburger Band. Ausgerüstet mit Akkordeon, Klampfe, Bassfiedel und Schlagwerk treiben die fünf Musikanten ihren Schabernack, feiern die goldigsten Schlager der Goldenen 20er und spielen Swing, der diesen Namen auch verdient.

Der Eintritt für das Konzert ist frei. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung Erziehungsberechtigter dabei sein.

Print Friendly, PDF & Email
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum