BBZ wird zum Tanzhaus

„Tanzhaus – Spielreych feat. Sonja Hermann“ heißt es am kommenden Sonnabend, 17. März, im Berufsbildungszentrum Mölln. Vier Musiker und Musikerinnen aus Mecklenburg-Vorpommern spielen Folkmusik, zu der wunderbar getanzt werden kann. Dabei bedienen sie sich unter anderem Dudelsack, Flöte, Gitarre und Trommel. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Die zumeist einfachen Folkloretänze werden dem Publikum von der erfahrenen Tanzpädagogin Sonja Hartmann erklärt, so dass auch tanzbegeisterte Anfänger als Paare oder Singles sofort mitmachen können.

„Spielreych“ waren bereits mehrfach auf Einladung des Folkclubs in Mölln zu Gast. Auch diesmal kommen die Musiker aus Mecklenburg-Vorpommern auf Einladung des Vereins.

Print Friendly, PDF & Email
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontakt