Frauen, die gern „scheen“ singen

Zu einem Liederabend mit Klassikern der Schlager- und Popgeschichte laden am Sonntag, 19. August, die Sängerinnen von „SingSangSong“ ins Amtsrichterhaus Schwarzenbek ein. Konzertbeginn ist um 14 Uhr.

Die Besucher dürfen sich auf einen kurzweiligen Auftritt freuen. Die 22 Frauen, die dem VHS-Chor angehören, singen einfach „gerne“, wie sie auf ihrer eigenen Homepage bekennen. Neben „Sealed with a Kiss“ erklingen an diesem Nachmittag „Moonriver“, „Bei mir bist du scheen“ und die „Capri Fischer“. Im Anschluss an ihre Darbietung geben „SingSangSong“ dem Publikum Gelegenheit zum Mitsingen. Die Leitung hat Dimitri Tepliakov.

Print Friendly, PDF & Email