Die Evolution unter den Füßen

Einen Vortrag über die Evolution unter unseren Füßen hält am Dienstag, 20. November, Dr. Erich Lüthje (Kiel) im Elbschifffahrtsmuseum Lauenburg. Was wächst da in den Pflasterfugen und erträgt die täglichen Tritte des Menschen? Diese Fragen beantwortet Lüthje. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Für seine Analyse greift der Biologielehrer auf mit der Makrokamera gemachte Aufnahmen sowie auf das Mikroskop zurück. Mit Hilfe der Technik fördert er unvermutete Ausstattungsmerkmale und überraschende Schönheiten bei Wegerich, Löwenzahn und Vogelknöterich zu Tage. Nebenbei gewinnt der Betrachter einen vertieften Einblick in die Evolutionsvorgänge in unserer Umwelt.

Lüthje ist Oberstudienrat i. R. Seine Fächer sind Biologie und Latein. In seiner Freizeit widmet er sich der Mikroskopie und Makrofotografie.

Veranstalter sind die Stiftung Herzogtum Lauenburg und die Stadt Lauenburg. Das Elbschifffahrtsmuseum hat seinen Sitz in der Elbstraße 59 (Lauenburg/Elbe).

Foto: Lüthje

Print Friendly, PDF & Email