Lust auf Musical?

Habt ihr Lust, bei einem Musical dabei zu sein?  Kantor Thimo Neumann und Musikpädagogin Jutta Hardkop von der Kirchengemeinde Mölln suchen noch Verstärkung für ihre Kinderchöre. Das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren.

Geprobt wird ab dem 5. März immer dienstags in drei verschiedenen Gruppen. Die erste ist von 14.45 bis 15.30 Uhr dran. Die zweite Gruppe folgt von 15.30 bis 16.15 Uhr, ehe die letzte zwischen 16.15 und 17 Uhr loslegt. Aufgeführt wird das Kinder-Musical „Zachäus“.  Die Geschichte handelt vom Geld- und Zolleintreiber Zachäus.

Unbeliebter als dieser Zachäus (Abkassierer) kann man eigentlich gar nicht sein. Als Zolleintreiber in Jericho treibt er für die römische Besatzungsmacht Geld ein. Was die Sache noch schlimmer macht: Er betrügt dabei seine eigenen Leute. Als nun Jesus eines Tages durch Jericho zieht, steigt Zachäus, der rund 1,5 Meter ist, auf einen Baum, um sich das Spektakel ungestört angucken zu können. Ausgerechnet bei Zachäus bleibt Jesus stehen und sagt ihm, dass er bei ihm Rast machen möchte. Dieses gemeinsame Mahl verändert das Leben des Zachäus radikal. Aus einem miesen Ganoven wird ein aufrichtiger Mitbürger.

Wer mitmacht, darf sich auf poppige Songs, Schauspiel und Tanz – sprich auf ein tolles Erlebnis freuen.

Weitere Infos gibt es im Kirchenbüro der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Mölln, erreichbar unter Tel. 04542-856880.

Print Friendly, PDF & Email