Rock, Pop, Beats & Kunst

Mit Kunst, einer gehörigen Portion Musik und Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein wartet am kommenden Wochenende das Smux (Geesthacht) auf. Los geht es am Freitag, 12. April, um 19 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung „Gesichter & Personen“. Am Tag darauf – am Sonnabend, 13. April,– steht dann ab 21 Uhr Rock und Pop mit der „Strangers in a strange Land“ und DJ Sascha auf dem Programm. Der Eintritt ist an beiden Abenden frei.

Zum wiederholten Mal stellt die Gruppe „WIR – die Maler der Elbmarsch“ neue Bilder im SmuX aus. Seit der Eröffnung des SmuX im Jahr 2014 besteht der Kontakt zu den Künstlern, der mit dieser Schau weiter vertieft wird. Zur Vernissage kann mit dem einen oder anderen Maler vor Ort geplaudert werden. Zudem bietet das SmuX Wein und andere Getränke an.

Eine Benefizveranstaltung zugunsten des Auxilium Hospiz‘ ist der Auftritt von „Strangers in a strange Land“ und DJ Sascha am 13. April. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich unter anderem auf Songs von Bryan Adams, Coldplay, Green Day über Uriah Heep bis Robbie Williams, AC/DC und Status Quo freuen. Der musikalische Bogen der Band umspannt insgesamt 40 Jahre der Rock- und Popgeschichte. Darüber hinaus heizt DJ Sascha tanzfreudigen Gästen mit aktuellen Partybeats ein.

Weitere Infos unter www.smux.info/smux-veranstaltungskalender.

Print Friendly, PDF & Email