Biblischer Stadtspaziergang

Zu einem Osterspaziergang lädt am Sonnabend, 20. April, die Tourist-Information Ratzeburg ein. Ab 14 Uhr begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Spuren der Bibel auf eine Stadttour. Treffpunkt ist die Stadtkirche St. Petri.

Stadtführer Klaus Lankisch unternimmt eine Zeitreise durch 1000 Jahre Ratzeburger Geschichte. Das Besondere daran sind Spuren, die in der Bibel nachweisbar sind. Es sind zum Beispiel Ostern, Passion und Auferstehung Jesu eindrucksvoll im spätgotischen Altar von 1487 im Dom nachzuvollziehen. Die Fresken im Kreuzgang des Domklosters mit der bildlichen und textlichen Darstellung des apostolischen Glaubensbekenntnisses gehören ebenfalls zu den Stationen des biblischen Rundgangs.

Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 04541-8000886.

Osterspaziergang durch Ratzeburg, 20. April, ab Stadtkirche St. Petri, 14 Uhr

Foto: Jens Butz

Print Friendly, PDF & Email