„Wide Range“ lädt zur Folk-Party

Mit „Wide Range“ gastiert am Donnerstag, 25. April, eine Irish Folk-Band norddeutscher Herkunft in der Büchener Priesterkate. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.

Seit 2004 spielen „Wide Range“ einen Mix aus traditionellen und zeitgenössischen Songs aus Irland, Schottland und Amerika.  Rauf- und Trinklieder, schmachtende Balladen, virtuose und zum Mittanzen auffordernde Instrumentals lösen sich in ihrem Programm ab. Dies alles lässt jedes Wide Range-Konzert zu einer fröhlichen Party werden.

Wide Range – das sind Heiner Creutzfeldt (Bass), Heike Prange (Geige), Stephan Fleck (Flöte, Mandoline, Bodhran), Stefan Dietrich (Akkordeon, Keyboards, Bodhran-Trommel und Banjo) und Richard Fehrmann (Gitarrist und Sänger).

Karten für das Konzert gibt es bereits  in der Priesterkate, Gudower Straße 1, in Büchen-Dorf, erreichbar unter Tel. 04155-6114 und in der Gemeindeverwaltung Büchen (Bürgerhaus), Zimmer 121, erreichbar unter Tel. 04155-80090.

„Wide Range“, Irish Folk-Konzert, 25. April, Priesterkate, Gudower Straße 1, Büchen, 19.30 Uhr

Print Friendly, PDF & Email