„Ballynacally“ holen das Banjo raus

Mit rauen Trinkliedern und stimmungsvollen Balladen „Ballynacallys“ endet am Freitag, 9. August, die Reihe der Sommerkonzerte auf dem HeuSaal (Fitzen). Die Celtic Folk-Band betritt ab 19.30 Uhr die Bühne. Der Eintritt ist frei.

„Ballynacally“ gibt es seit knapp drei Jahren. Die fünfköpfige Formation mit Geige, Gitarre, Banjo, Percussion und weiteren Saiteninstrumenten hat sich mit Haut und Haar dem Folk verschrieben. Dabei wechseln sie zwischen melancholischen und fröhlichen Tönen. Zudem streut das Quintett immer mal wieder ein Instrumentalstück ein.

Bei Auftritten im GnaSteiner´s (Lauenburg) sowie im Rahmen der Lauenburger Kneipennacht wusste die Formation zu begeistern.

Weitere Infos gibt es unter www.schoenesvomdorf.de.

„Ballynacallys“, Konzert, HeuSaal, Dorfstraße 12, Fitzen, 19.30 Uhr, freier Eintritt