Letzte Gelegenheit zum Kunstkiek

„Dörfer zeigen Kunst“ geht in die letzte Runde. Wer es bis dato nicht geschafft hat, die Ausstellungen in den Augenschein zu nehmen, hat am Sonnabend, 10. August, und Sonntag, 11. August, noch mal Gelegenheit dazu. 19 Gemeinden sind noch dabei. Einzig in Knabjohann´s Scheune (Buchholz) ist die Kunst bereits weggeräumt. Die Ausstellungen haben an beiden Tagen jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

In Dechow laden die Künstler und Organisatoren zudem am Sonnabend ab 17 Uhr zu einem langen Kunstabend in die Gläserne Molkerei ein. Im Gemeindezentrum „Brinkhuus“ in Behlendorf steht am Sonntag ab 14 Uhr das Musikcafé mit dem Behlendorf-Flötett auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. In Demern wird zeitlgeich zur Finissage und zum Gottesdienst in die Petri-Kirche geladen. Im Anschluss wird dort gemeinsam Kaffee getrunken.

Wo wird ausgestellt?

Alberfelde, Spritzenhaus, An Soot 13

Bäk, Am Dorfgemeinschaftshaus, Dorfgemeinschaftshaus

Behlendorf, „Brinkhuus“, Am Brink 1

Dargow, Feuerwehrhaus, Schaalseeweg 2

Dechow, Gläserne Molkerei, Meiereiweg 1

Demern, Petrikirche, Kirchsteig 2

Groß Grönau, Ev. Gemeindezentrum, Berliner Straße

Groß Sarau, Dorfgemeinschaftshaus, Klempauer Straße

Horst, Ortsteil Neu-Horst, Alter Gutshof, Alter Gutshof 6

Kittlitz, Dorfgemeinschaftshaus, Niendorfer Straße 2b

Kneese, Dorfgemeinschaftshaus, Hauptstraße 8A

Salem, Gemeindezentrum, Seestraße 44

Seedorf, Sporthalle Seedorf, Dorfstraße

Sterley, Kulturzentrum „Alte Schule“, Alte Dorfstraße 35

Thandorf, Dorfgemeinschaftshaus, Dorfstraße, & Schaeperscheune, Alte Dorfstraße 13

Utecht, Dorfgemeinschaftshaus, Seeweg

Zarrentin am Schaalsee, Kloster Zarrentin, Kirchplatz 8

Ziethen, Pfarrscheune, Kirchstraße 21