„Wie schaffe ich meine eigene Marke?“

Der Gesprächskreis „Bildende Kunst“ kommt am Montag, 16. September, zum Gedankenaustausch in der Kulturremise der Stiftung Herzogtum Lauenburg zusammen. Diskutiert werden soll unter anderem die Frage „Wie schaffe ich meine eigene Marke?“. Auf der Tagesordnung steht zudem die Erfassung von Ausstellungsorten und die geplante Künstlerbroschüre.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich im Herrenhaus die Herbstausstellung „Landschaften, Grafiken, Figurationen“ von Isaak Feldman und Claus Görtz anzusehen.

Anmeldungen werden bis zum 13. September unter Tel. 04542-87000 oder per Mail unter info@stiftung-herzogtum.de entgegengenommen.

Gesprächskreis Bildende Kunst, 16. September, Kulturremise, Stadthauptmannshof, Hauptstraße 144, Mölln, 18.30 Uhr.