Songs von der Waterkant

Norddeutsche Folkmusik steht am Freitag, 20. September, in der Lohgerberei (Mölln) auf dem Programm. Die Band „Fofftein“ spielt unter anderem Shantys und Volkslieder. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Wer die Gruppe „Liederjan“ mag, der wird „Fofftein“ lieben, denn drei der „Urgesteine“ des Trios „Liederjan“ sind bei diesem A Capella-Projekt mit von der Partie. „Fofftein“ sind Jörg Ermisch, Rainer Prüß, Jochen Wiegandt und Dirk Krause. Vier stimmgewaltige Männer, alle auf internationalen Bühnen erprobt, radio- und fernseherfahren und nebenbei einzeln und gemeinsam mit vielen Preisen dekoriert.

Sie stellen sich einfach auf die Bühne oder mitten in den Saal, singen über das Leben auf See und an der Küste, kommen raubeinig daher, aber erreichen mit ihren gescheiten und hintersinnigen Sprüchen alle Generationen und machen mit ihren Liedern über Leben, Liebe und Arbeit Herz und Seele warm.

Kartenreservierungen sind unter Tel. 04541-82785 möglich. Mehr über die Band unter https://www.fofftein-vocal.de/.

„Fofftein“, 20. September, Lohgerberei, Bahide-Arslan-Gang, Mölln, 20 Uhr