Tims Begegnungen mit Knolle Murpyh und Captain Crow

Anlässlich des bundesweiten Tages des Vorlesens sind am Freitag, 15. November, die „Lesefreu(n)de für Kinder“ und der stellvertretende Bürgervorsteher Peter Groh in derStadtbücherei Geesthacht zu Gast. Vorgetragen wird aus den Büchern „Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ und „Tim und das Geheimnis von Captain Crow“, die der irische Autor Eoin Colfer verfasst hat. Der Eintritt ist frei.

Los geht es bereits morgens mit „Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ und einem geladenen Publikum. Um 9.30 Uhr lesen Christa Fibrich und Christian Henkel für die Klasse 3d. Um 10.45 Uhr tragen dann Christel Farag und Brigitte Petersen für die 3c vor. Abgelöst werden sie um 12 Uhr von Birgit Habben und Erika Rath, die die 3b als Zuhörerschaft begrüßen können.

Am Nachmittag liest dann ab 14.30 Uhr der stellvertretende Bürgervorsteher Peter Groh für alle Jungen und Mädchen ab dem achten Lebensjahr aus „Tim und das Geheimnis von Captain Crow“ vor. Worum geht es? Jeden Abend quält Marty seinen Bruder Tim mit Geschichten vom grausamsten Piraten aller Zeiten, Captain Crow. Der soll noch heute über die Klippen geistern, auf der Suche nach einem neunjährigen Schiffsjungen, der ihn vor dreihundert Jahren fürchterlich blamiert hat. Tim fühlt sich sofort angesprochen und gruselt sich schrecklich.

„Tim und das Geheimnis von Captain Crow“, 15. November, Stadtbücherei Geesthacht, Rathausstraße 58, Geesthacht, 14.30 bis 15.30 Uhr, freier Eintritt