Jede Menge Händel

Gleich zwei musikalische Höhepunkte stehen am kommenden Wochenende im Ratzeburger Dom auf dem Programm. Den Auftakt macht am Sonnabend, 30. November, Domorganist Christian Skobowsky, der gemeinsam mit Irenée Peyrot die Reihe der Paradieskonzerte beschließt. Am Sonntag, 1. Dezember, spielen und singen dann Till Reisener (Violoncello), Greta Bürger (Kontrabass) und der Ratzeburger Domchor Stücke von Andreas Hammerschmidt, Georg Friedrich Händel und Volker Bräutigam.

Im Paradies, der Vorhalle des Domes, befindet sich eine besonders für barocke Musik geeignete Orgel. Domorganist Christian Skobowsky hat diesem Instrument ein Orgelpositiv zur Seite gestellt, um mit seinem Gast, dem Hallenser Marktkirchenorganisten Irenée Peyrot gemeinsam zu musizieren.

Neben Werken der Hallischen Komponisten Georg Friedrich Händel, Samuel Scheidt und Friedrich Wilhelm Zachow sowie von Johann Gottfried Walther über vorweihnachtliche Themen steht ein Concerto für zwei Orgeln von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Dieses Concerto ist ein Arrangement des bekannten E-Dur-Violinkonzerts. Das Paradieskonzert am 30. November beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 1. Dezember, bittet Kai Ulrich-Bronk, Direktor des Predigerseminars, ab 10.15 Uhr zum Adventsgottesdienst. Dessen musikalische Gestaltung übernehmen Till Reisener (Violoncello), Greta Bürger (Kontrabass) und der Ratzeburger Domchor. Zu hören sind unter anderem Werke von Andreas Hammerschmidt, Georg Friedrich Händel und Volker Bräutigam.

Für den Domchor wird es nicht der letzte Auftritt 2019 sein. Das Ensemble hat sich in diesem Jahr dem „Oratorio de Noël“ von Camille Saint-Saëns („Karneval der Tiere“) gewidmet. Dieses besondere Weihnachtsoratorium, das vor 150 Jahren in Paris uraufgeführt wurde, erklingt am 21. und 22. Dezember im Dom. Die Kompositionen ist für fünf Solostimmen, Chor, Harfe, Streichorchester und Orgel konzipiert. Karten für die beiden Aufführungen gibt es in der Buchhandlung Weber.

Paradieskonzert mit Christian Skobowsky & Irenée Peyrot, 30. November, Ratzeburger Dom, Domhof 35, 17 Uhr, freier Eintritt

Musikalischer Adventsgottesdienst, 1. Dezember, Ratzeburger Dom, Domhof 35, Ratzeburg, 10.15 Uhr