Ein Folkkonzert zum Abschied

Mit einem Konzertabend sagt der Folkclub Mölln am Dienstag, 3. Dezember, „Tschüß“ zu Christiane Engel. Nach 15 Jahren an der Spitze des Vereins gibt sie den Vorsitz ab. Zum Auftakt ihres wohlverdienten „Ruhestands“ spielen Klaus Irmscher, das Trio „Saitenbalg“, Ukulelen-Experte Fritz Hermann und Nyckelharpa-Spieler Günter Klose in der Begegnungsstätte. Der Eintritt ist frei.

Christiane Engel hat in ihrer Amtszeit weit mehr als 100 Konzerte maßgeblich mitorganisiert. Dazu gehörten das Verhandeln mit Musikerinnen und Musikern und jede Menge Arbeiten im Hintergrund, die für jedes Musik-Event unverzichtbar sind, aber von denen in der Regel nur die Wenigsten etwas mitbekommen.

Zum Dank für das Geleistete gibt es für sie nun ein Wiederhören mit einigen regionalen Größen der Folk-Musik, ein Wiedersehen mit langjährigen Weggefährten und Freunden des Folkclubs sowie ein Buffet.

Abschiedskonzert für Christiane Engel, Begegnungsstätte „Lohgerberei“, Bahide-Arslan-Gang, Mölln, 19 Uhr, freier Eintritt