„Tiere“

Zu einer ganz besonderen Schau laden die Fotofreunde Schwarzenbek am Sonnabend, 23. November, im Amtsrichterhaus Schwarzenbek ein. Dort steigt um 11.30 Uhr die Vernissage des diesjährigen Nordring Fotowettbewerbes. Zu sehen gibt es 75 Bilder zum Thema „Tiere“.

Der Nordring Fotowettbewerb wird von Schleswig-Holsteiner Fotoclubs ausgetragen, die sich 1971 zusammengefunden haben. Derzeit besteht der Nordring aus fünf Fotoclubs – dem Fotokreis Pinneberg, dem Foto- Klub Lauenburg/Elbe, den Lichtbildfreunden Itzehoe, dem Fotoclub Wilster und den Fotofreunden Schwarzenbek. Die Preisverleihung samt der Übergabe des Wanderpokals und der Auswertung erfolgt im Rahmen der Vernissage.

Die Ausstellung „Tiere“ ist vom 24. November bis 19. Dezember jeweils mittwochs und donnerstags von 9 bis 13 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 14 bis 18 Uhr zugänglich. Darüber hinaus ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 04541-7778 möglich. Der Eintritt ist frei.

„Tiere“, Vernissage der Nordring-Fotoschau, 23. November, Amtsrichterhaus Schwarzenbek, Körnerplatz 10, Schwarzenbek, 11.30 Uhr, freier Eintritt