Der Lyriker als Zeichner

Die Kulturremise der Stiftung Herzogtum Lauenburg ist und bleibt auch ein Ort, an dem Ausstellungen zu sehen sind oder Konzerte und Lesungen stattfinden. Derzeit präsentiert sich in den Räumen Klaus Rainer Goll als Zeichner und Sammler. Der Lyriker – 1985 mit dem Kulturpreis der Stiftung Herzogtum Lauenburg ausgezeichnet – stellt der Öffentlichkeit die Porträts von 30 prominenten Künstlerpersönlichkeiten vor, darunter Schriftsteller wie Thomas Mann, Günter Grass und Gerhard Hauptmann sowie Pop-Ikonen wie Madonna und Lady Gaga. Hinzu kommen Skizzenbücher und Steine. Steine? Richtig! Steine. Goll ist ein leidenschaftlicher Sammler von Steinen. In den Exemplaren, die er in der Remise zeigt, … Der Lyriker als Zeichner weiterlesen