Nördlich der A24

Kurz notiert – unterwegs im Nordkreis

Weihnachtsmarkt: Auf dem Ratzeburger Markplatz riecht es seit Tagen nach Glühwein und frischgebrannten Mandeln. Der Weihnachtsmarkt lädt dort noch bis zum 23. Dezember zum gemütlichen Beisammensein ein. Geöffnet hat er täglich von 11 bis 18 Uhr. Adventskonzert: Die Kantorei St. Georgsberg singt am Sonntag, 16. Dezember, in der St. Petri-Kirche (Ratzeburg) Georg Friedrich Händels „Der Messias“. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.  Sonderausstellung: Das Grenzhus Schlagsdorf zeigt noch bis zum 20. Dezember die Sonderausstellung „Mauern im Leben, Mauern im Kopf“.

Südlich der A24

„Die Eisprinzessin“

Vorhang auf für das große vorweihnachtliche Musical im kleinen Theater Schillerstraße (kTS/Geesthacht): Am kommenden Sonnabend, 15. Dezember, ist dort „Die Eisprinzessin“ zu sehen. Die Aufführung für Jung und Alt beginnt um 16 Uhr. Gerda und ihr Vater betreiben in Lappland das kleine Landhotel „Zum goldenen Hirsch“. Dort heuert Kai als neuer Hausdiener an. Während der Vater den armen Kai nur herumkommandiert schließt Gerda den Jungen in ihr Herz. Doch eines Tages erscheint ein merkwürdiger Gast im Hotel. Eine edel gekleidete …

Blitzlichtgewitter

Kulturpreisverleihung im Stadthauptmannshof/Fotos: kulturportal-herzogtum.de

Auf einen Schnack

De Höhner-Sleuder

In uns letzt Urlaub sünd wi mit en grootet Fährschipp vun’t Festland to en Eiland henfohrt. De Fohrt hett woll so an de tweeunhalf Stünnen duert, un wiel dat buten bannig windigweer, seten wi meist binnen. Du sittst so dor un kiekst di üm, kiekst na de Lüüd un wat soallens an Bord los is. Un as en Keerl , de neven mi seten harr, opstunn, lett he sien Dagblatt – ne, dat weer meistso en Magazin or Illustrierte – …

Vorfahrt für die Jugend

Theaterprojekt für deutsche und russische Jugendliche

Im Jahr 2019 ist ein länderübergreifendes Theater-Projekt im Kreis Herzogtum Lauenburg geplant. Gesucht werden deshalb Jugendliche, die Interesse haben, dafür in Jekaterinburg und in Mölln mit russischen Altersgenossen zusammenzuarbeiten. Am Mittwoch, 12. Dezember, laden der Kreis Herzogtum Lauenburg, das BBZ Mölln und die Stadtjugendpflege Mölln um 19 Uhr zu einem Informationsabend für interessierte Jugendliche ins Möllner Jugendzentrum Takt-Los, Auf dem Schulberg, ein. Mit der Theaterpädagogin Katharina Feuerhake wird die deutsche Gruppe in vier Vorbereitungsworkshops Theater spielen lernen. Später kommen dann …

Künstler

Thomas Biller

Fotografen_in, Schriftsteller_in

Das stille Bild spricht eine andere Sprache, als das bewegte. Die Musik eine andere Sprache als das Wort. Eine Installation kann berühren. Thomas Biller nutzt diese Möglichkeiten und springt ab und an aus der Schublade. Er schätzt vor allem die Freiheit der Fotografie.

Ausstellungen

Aus Lauenburg da kommen sie her

Tür und Tor sind an den kommenden Wochenenden im Kreis Herzogtum Lauenburg geöffnet. Mit dem 1. Advent beginnt die Zeit der Adventsmärkte – die Zeit, wo die Menschen bei Punsch, Glühwein, Kaffee oder Tee zusammenstehen, um den lange anstehenden Plausch Nachbarn, Freunden und Verwandten endlich nachzuholen. Daran dürften selbst die möglichen Volten des Winterwetters nichts ändern. In Mölln öffnet der Weihnachtsmarkt offiziell am Freitag, 30. November, um 15 Uhr. In festlichem Lichterglanz erstrahlt auf dem Marktplatz einer der schönsten Weihnachtsbäume …

Aus der Stiftung

Braucht Mölln die Scherer-Bünting-Orgel?

Beim letzten Kunstgespräch des Jahres am Dienstag, 11. Dezember, geht es in der Werkstatt von Hans und Heidrun Kuretzky, um die Frage, wofür die Möllner Scherer-Bünting-Orgel restauriert wird. Die Veranstaltung in Borstorf, Möllner Str. 23, beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Viele haben es bereits über die Medien erfahren: Die Orgel der Möllner St. Nicolai-Kirche wird restauriert. Und schon begegnen einem Worte wie Manual, Windlade, Prospekt, Lippenpfeifen, Zungenpfeifen, Effektregister oder Sesquialtera und vieles mehr. Spannend – wer weiß …