Nördlich der A24

Kurz notiert – unterwegs im Nordkreis

Kulturzeit: Am Sonntag, 14.Oktober, wiederholt Kulturzeit aus Ratzeburg im Offenen Kanal Lübeck die herbstlichen Impressionen mit bekannten und unbekannten Gedichten. Dazu gibt es passende Musik vom Volkslied bis zum Jazz. Die Sendung beginnt um 17 Uhr. Eine Wiederholung steht am Dienstag, 16. Oktober, ab 9 Uhr auf dem Programm. Zu empfangen ist die Sendung auf der Frequenz 98,8 MHz (106,5 Kabel) und als Direktsendung im Internet unter www.okluebeck.de, bzw. www.wirumvier.de. Vortrag: Über Irans Rolle in Nahost und sein Verhältnis zum Westen …

Südlich der A24

Die beste Musik aus den 60er Jahren

Mit „The Best of the Sixties!“ im Gepäck gastiert am Sonntag, 21. Oktober, das Kaljushny-Trio im Augustinum Aumühle. Dabei verleihen die drei Musiker den Liedern von den Beatles, Udo Jürgens und Co. eine eigene musikalische Note. Konzertbeginn ist um 18 Uhr. Die Stars der Sechziger wie Elvis, die Beatles, Frank Sinatra oder auch Udo Jürgens sind bis heute unvergessen. Songs wie „Strangers in the Night“, „Blue Suede Shoes“ oder „Hey, Jude“ bescherten ihnen Weltruhm. In den 1960er Jahren eroberten sie …

Blitzlichtgewitter

Die Kunst der Floriana M. Ohldag/www.kofloriana.com

Auf einen Schnack

Plattdüütschen Urlaub

Mien Mann un ik hebbt Urlaub maakt. Is´n feinen Urlaub west. Bi söben Daag hebbt wi bloots anderthalv Daag Regenkledage anhat. Ik. Mien Mann harr man en halven Dag sien Regentüch an. He seggt, dor sweet he ümmer so in. Denn is he vun binnen un buten natt un nich blots vun buten. Un denn seggt he ok: „Ik bün doch keen Zuckerpopp!“  De annern Daag weer Sünnenschien. Un windig weer dat ook.  Wi hebbt Inselurlaub maakt, an de Oostsee, …

Vorfahrt für die Jugend

Wettstreit der Wortakrobaten

Der Wettstreit der Wortakrobaten geht in die nächste Runde: Am Sonnabend, 20. Oktober, treten sie im Jugendhaus Düne (Geesthacht) gegeneinander an. Das Publikum darf sich einmal mehr auf die Crème de la Slam und damit auf jede Menge Wortspiele und Metaphern freuen. Los geht es um 19 Uhr. Die Moderation übernimmt Björn Högsdal (Assemble Art), der selbst erfolgreicher Poetry Slammer ist. Er schreibt Punchline-Prosa, kabarettistische Lyrik und Satiren. Högsdal ist Preisträger verschiedener Literaturwettbewerbe sowie Sieger unzähliger Poetry Slams. Bei den …

Ausstellungen

Geburtsstunde der Demokratie?

Zum 100. Geburtstag der Novemberrevolution zeigt die Otto-von-Bismarck-Stiftung die Sonderausstellung „Geburtsstunde der deutschen Demokratie – Oktoberreformen und Novembersturz 1918“. Zur Vernissage am Sonntag, 14. Oktober, präsentiert Prof. Dr. Karl-Heinrich Pohl von der Universität Kiel seine Überlegungen zu den Ereignissen von 1918/19. Dabei stellt er die Frage ins Zentrum, ob es sich um eine unnötige Revolution gehandelt habe. Zudem gibt Dr. Maik Ohnezeit von der Otto-von-Bismarck-Stiftung eine Einführung in die Ausstellung. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. 2018/19 jährt sich zum …

Aus der Stiftung

Urheberrechte und Digitalisierung

Um das Medien- und Urheberrecht sowie um die Datenschutzgrundverordnung geht es beim nächsten Glaspalastgespräch am Dienstag, 30. Oktober, im Möllner Stadthauptmannshof. Der Jurist Ralf Burmester gibt einen Einblick in die aktuelle Rechtslage. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Ein Foto, einen Film, schnell mal ins Netz gestellt. Oder einfach ein Foto oder Musik aus dem Netz laden, um den Flyer oder die Website zu verschönern. Die digitale Welt scheint vieles einfacher zu machen. Aber was darf man eigentlich? Und was …

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontakt