Nördlich der A24

„O little town of Bethlehem“

Der Verein „Jazz In Ratzeburg“ und die Ratzeburger Dommusiken laden am Sonnabend, 15. Dezember, zu einem außergewöhnlichen Adventskonzert ein. Unter dem Motto„O little town of Bethlehem“ spielt die Formation „Jakob Reisener & Friends“ weihnachtlichen Jazz. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der in Ratzeburg aufgewachsene Jazzpianist Jakob Reisener lernte Robin Danaher (Altsaxophon) und Johannes Schauer (Kontrabass) 2017 am renommierten Jazzinstitut Berlin kennen. Gemeinsam präsentieren sie weihnachtliche Musik aus Nordamerika und Europa auf ihre ganz eigene Weise, wobei sowohl Einflüsse aus …

Südlich der A24

Silvestergala mit Ravel und Mozart

Eine Silvestergala mit hochkarätiger Musik erwartet das Publikum im kleinen Theater Schillerstraße (kTS/Geesthacht). Dort ertönt am 31. Dezember das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Daniel Barenboim. Das kTS überträgt das Konzert des Ensembles aus dem Kammermusiksaal (Herbert-von-Karajan-Straße 1, Berlin). Die Live-Sendung beginnt um 17 Uhr. Daniel Barenboim, langjähriger musikalischer Partner der Berliner Philharmoniker, eröffnet die Veranstaltung als Solist mit Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierkonzert D-Dur, dem „Krönungskonzert“. Es folgen vier berühmte Werke von Maurice Ravel, in denen der …

Blitzlichtgewitter

Kulturpreisverleihung im Stadthauptmannshof/Fotos: kulturportal-herzogtum.de

Auf einen Schnack

De Höhner-Sleuder

In uns letzt Urlaub sünd wi mit en grootet Fährschipp vun’t Festland to en Eiland henfohrt. De Fohrt hett woll so an de tweeunhalf Stünnen duert, un wiel dat buten bannig windigweer, seten wi meist binnen. Du sittst so dor un kiekst di üm, kiekst na de Lüüd un wat soallens an Bord los is. Un as en Keerl , de neven mi seten harr, opstunn, lett he sien Dagblatt – ne, dat weer meistso en Magazin or Illustrierte – …

Vorfahrt für die Jugend

Theaterprojekt für deutsche und russische Jugendliche

Im Jahr 2019 ist ein länderübergreifendes Theater-Projekt im Kreis Herzogtum Lauenburg geplant. Gesucht werden deshalb Jugendliche, die Interesse haben, dafür in Jekaterinburg und in Mölln mit russischen Altersgenossen zusammenzuarbeiten. Am Mittwoch, 12. Dezember, laden der Kreis Herzogtum Lauenburg, das BBZ Mölln und die Stadtjugendpflege Mölln um 19 Uhr zu einem Informationsabend für interessierte Jugendliche ins Möllner Jugendzentrum Takt-Los, Auf dem Schulberg, ein. Mit der Theaterpädagogin Katharina Feuerhake wird die deutsche Gruppe in vier Vorbereitungsworkshops Theater spielen lernen. Später kommen dann …

Künstler

Thomas Biller

Fotografen_in, Schriftsteller_in

Das stille Bild spricht eine andere Sprache, als das bewegte. Die Musik eine andere Sprache als das Wort. Eine Installation kann berühren. Thomas Biller nutzt diese Möglichkeiten und springt ab und an aus der Schublade. Er schätzt vor allem die Freiheit der Fotografie.

Ausstellungen

Aus Lauenburg da kommen sie her

Tür und Tor sind an den kommenden Wochenenden im Kreis Herzogtum Lauenburg geöffnet. Mit dem 1. Advent beginnt die Zeit der Adventsmärkte – die Zeit, wo die Menschen bei Punsch, Glühwein, Kaffee oder Tee zusammenstehen, um den lange anstehenden Plausch Nachbarn, Freunden und Verwandten endlich nachzuholen. Daran dürften selbst die möglichen Volten des Winterwetters nichts ändern. In Mölln öffnet der Weihnachtsmarkt offiziell am Freitag, 30. November, um 15 Uhr. In festlichem Lichterglanz erstrahlt auf dem Marktplatz einer der schönsten Weihnachtsbäume …

Aus der Stiftung

Alte Familiengeschichten gesucht

Hat jemand vielleicht eine spannende Familiengeschichte auf Lager? Dann ist er bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg an der richtigen Adresse. Am 22. Februar steht im Möllner Stadthauptmannshof eine Lesung auf dem Programm, bei der private Anekdoten vorgetragen werden sollen. Manchmal findet man in den Unterlagen der Familie Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten: Briefe, Tagebucheinträge oder einfach Notizen. Das Alte wird lebendig: private Tragödien oder Komödien, historische Ereignisse, Anekdoten, die das Leben schrieb. Die Stiftung Herzogtum Lauenburg sucht Einwohner des Kreises, …