30. Oktober 2017

„Bei uns muss sich niemand verstellen“

Knapp anderthalb Jahren ist es jetzt her, dass Hanna von ihrer Freundin Sophie gefragt wurde, ob sie nicht mitmachen will bei der „Kultur-Community“, dem Jugendbeirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg. Ihre speziellen Fertigkeiten könnte die Gruppe gut gebrauchen. „Hast du nicht Lust, für uns Logos und Grafiken zu entwerfen?“ fragte Sophie. Hanna sagte „ja“. Eine Entscheidung, die sie richtig froh gemacht hat. „Die Kultur-Community ist eine Gruppe, wo jeder so angenommen wird, wie er ist“, sagt sie. Das habe ihr vom ersten Moment an ein Gefühl von Freiheit und Geborgenheit vermittelt. „Bei uns muss sich niemand verstellen.“ Der Wohlfühlfaktor scheint zudem […]
30. November 2017

Mitmachen bei „Beat and Dance“

Der KulturSommer am Kanal 2018 und damit auch die nächste Auflage von „Beat und Dance“ wirft seinen Schatten voraus. Für das Kulturprojekt fahnden Intendant Frank Düwel und das Team vom Jugendzentrum Korona (Schwarzenbek) noch nach jungen Musikern und Tänzern. Gesucht werden zudem Jugendliche, die sich für die Bühnentechnik oder für Videoarbeiten engagieren wollen. Das Datum für „Beat und Dance“ steht bereits fest: Das Konzert findet am Sonntag, 30. Juni, im Rathaus Schwarzenbek statt. Die Bühnenshow wird von allen Teilnehmern gemeinsam entwickelt. Parallel dazu sorgt das Düwel-Team für eine professionelle Begleitung. So gibt es beispielsweise nützliche Tipps und Informationen für die […]
12. Januar 2018

Nachwuchsschriftsteller vor!

Der Countdown läuft: Noch bis zum 15. Februar können sich Nachwuchsschriftsteller beim von der Stiftung Herzogtum Lauenburg initiierten Literaturwettbewerb für „Junge Autor*inn*en“ anmelden. Teilnahmeberechtigt sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter zwischen sechs und 23 Jahren. Also, Nachwuchsschriftsteller vor! Was die Textformen angeht, so ist erlaubt, was Spaß macht: Zulässig sind Kurzgeschichten, Essays, Prosa, Lyrik, Slam- und Songtexte – ja, sogar kleine Theaterstücke. Es gibt lediglich zwei Auflagen: Die Texte müssen in Arial, Schriftgröße 12, vorliegen und dürfen die Länge von vier DIN-A4-Seiten nicht überschreiten. Wer will, kann für seinen Text sogar die Hilfe von Hannah Rau bekommen. Hannah Rau […]
15. Januar 2018

Eine Eule für Sophie

28. Februar 2018

Kein Leben ohne Upps

Das Upps ist da. In der Aula der Grundschule Breitenfelde sitzen die Kinder auf Bänken und beobachten, wie es köchelt, dampft und regnet. Upps ist die Hauptfigur in dem Stück des Lübecker Wassermarionetten Theaters, das Anna und Wolf Malten an diesem Morgen aufführen. Upps – das Wasser, gespielt von Wolf, hat sich in ein sprechendes Wesen verwandelt. Es bringt Anna mit seiner Wandelbarkeit immer wieder zum Staunen. Es zeigt, dass es Lebewesen gibt – wie beispielsweise Quallen –, die nur aus Upps bestehen und dass der Dreck in den Meeren die Quallen gefährdet. Und dass eine Dusche ohne Wasser eine […]
3. April 2018

Pegasus-Open-Air-Festival zieht um

Das Pegasus-Open-Air-Festival erfreut sich großer Beliebtheit. Mehr als 1.000 Besucherinnen und Besucher lockte die Veranstaltung bei der Premiere 2016 und im Jahr darauf an. Mittlerweile ist auch die Musikszene auf das Ereignis aufmerksam geworden. „In diesem Jahr hatten wir mehr als 200 Bands, die sich für einen Auftritt beworben haben“, sagt Florian Klein, Mitglied der Kultur-Community. Angesichts solcher Zahlen träumen er und seine Mitstreiter davon, das Ein-Tages-Festival in ein Zwei-Tages-Festival zu verwandeln. Die gute Nachricht: Die Voraussetzungen dafür sind schon mal gegeben. Das Pegasus-Open-Air-Festival findet in diesem Jahr erstmals am Ziegelsee 1, in Mölln, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Jugendherberge statt. […]
3. April 2018

„Echt jetzt“

Das diesjährige Heaven-Jugendfestival der Nordkirche steigt auf der Ratzeburger Dominsel. Die Vorbereitungen für die vom 10. bis 13. Mai geplante Veranstaltung laufen bereits auf Hochtouren. Damit alles reibungslos klappt, steckten im Januar 70 ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter aus acht Kirchenkreisen ihre Köpfe vor Ort zusammen. „Heaven ist für mich Gemeinschaft und andere christliche Jugendliche kennenlernen“, sagt die siebzehnjährige Leah Hamann, die sich bei der Evangelischen Jugend Hamburg engagiert. „Glauben gemeinsam leben, das ist es, was Heaven für mich ausmacht“, stellt Leah fest. Die junge Hamburgerin gehört zu den Teamerinnen und Teamern des Festivals. Das Festival ist ein Mitmach-Festival von Jugendlichen […]
23. April 2018

Stiefel schnüren, Stimme ölen

KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum