Unsere Künstler-Datenbank

Hier finden sie alle wichtigen Informationen zu den Künstlern in unserem Kreis.

Vorname:
Nachname:
Künstlerkategorien:


04542- 836881
0163-5842584
mail@tatjana-karpouk.de
http://www.tatajana-karpouk.de
Mantiusstrasse 3, 23879 Mölln

Musiker_in

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ Dieses Nietzsche-Zitat drückt aus, welche Tiefe und Intensität die Pianistin für die Musik empfindet. Neben ihrer Solotätigkeit schätzt sie den künstlerischen Austausch u. a. über Liederabende und literarisch-musikalische Programme.

Tel. 04542-812913

dr.meuss@t-online.de

Sterleyer Straße 44, 23879 Mölln

Schriftsteller_in

Gerhard Meuss hat bislang sechs Romane publiziert. Einer davon erschien als Fortsetzungsgeschichte in einer großen Tageszeitung, ein anderer auf der Amazon-Bestsellerliste. Zudem hat er 70 Lesungen gehalten, u. a. in Frankfurt, Hannover und Braunschweig.


Tel. 01525-1819880
thomas-biller@gmx.net

-

Fotografen_in, Schriftsteller_in

Das stille Bild spricht eine andere Sprache, als das bewegte. Die Musik eine andere Sprache als das Wort. Eine Installation kann berühren. Thomas Biller nutzt diese Möglichkeiten und springt ab und an aus der Schublade. Er schätzt vor allem die Freiheit der Fotografie.

Bildende Künstler_in

Die Künstlerin Sigrid Schenkenberg malt sehr facettenreich, was sowohl die Motivwahl als auch die Maltechnik betrifft. Sie verwendet Aquarell, Acryl, Pastellkreide und Farbstifte. Ihre Bilder gestaltet sie vor allem mit Collage und Mischtechnik. Zudem fertigt sie Skulpturen an.

Schriftsteller_in

Ann-Kathrin Karschnick ist Autorin für phantastische, romantische und erotische Literatur. Wenn sie nicht gerade in die Welten abtaucht, die sie sich erdenkt, schaut sie für ihr Leben gerne American Football und Doctor Who. Ihr Markenzeichen ist das grüne Kleid.

04542-9853047
01577-5954688
platt.vun.emmes@gmx.de

23879 Mölln

Schriftsteller_in

Manfred A. Sahm schreibt Kolumnen und Texte in plattdeutscher Sprache. Seine besondere Vorliebe gilt dabei dem Humorigen. Zuletzt hat er die Geschichten des Narren Till Eulenspiegel ins zeitgemäße Plattdeutsch übersetzt.