Dancing im Korona

Ballett und Jam Hip Hop für die Kids, Videoclip-Dancing für die Jugend, Bauch-Beine-Po-straffendes Tanzworkout für Erwachsene – im Schwarzbenbeker Jugendzentrum Korona wird wieder getanzt. Tanzpädagogin Elena Koveou aus Hamburg leitet die Kurse – sie ist Profi.

Schwarzenbek – Seit einem halben Jahr ist die ausgebildete Musicaldarstellerin bereits mit ihren Besuchern im Korona an der Hans-Böckler-Straße 2a aktiv. Um den Spaß am Tanzen noch zu steigern, hat Koveou ihre Kurse im Verlauf der vergangenen Wochen nun an die Bedürfnisse der jeweiligen Altersgruppe angepasst. Dass die Trainerin, die als Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin bereits fundierte Erfahrungen gesammelt hat, engagiert und mit „Herzblut“ unterrichtet, haben ihre Schützlinge schon gemerkt.
Hier das neue Kursprogramm – jeweils montags im Tanzraum des Jugendzentrums: 15.15 – 16.15 Uhr Kinderballett (4 – 6 Jahre), 16.15 – 17.15 Uhr Jam Hip Hop (7 – 9 Jahre), 17.30 – 18:30 Uhr Jam Hip Hop (10 – 13 Jahre), 18.45 – 19.45 Uhr Video Clip Dancing (ab 13 Jahren), 20.00 – 21.00 Uhr Tanzen mit Bauch-Beine-Po-Training (Erwachsene). Die Kosten belaufen sich auf 3,- Euro. Interessierte können sich wochentags unverbindlich unter Tel. 04151 / 56 17 zwischen 12.00 und 20.00 Uhr anmelden.