Autor liest in Schaalseegalerie

Der Hamburger Michael Esser wird die Hörbuch-Fassung seines jüngst erschienen Romans "John & Maus – Auf dem Weg nach Weißnichtwo" vorstellen.

(gh) Dargow – In der Schaalseegalerie wird am Sonntag, den 29. November (17 Uhr) Michael Esser die Hörbuch-Fassung seines jüngst erschienen Romans "John & Maus – Auf dem Weg nach Weißnichtwo" präsentieren. Die Galeristen Klaus Schneller und Dr. Ingrid Severin freuen sich, den Autor in den Räumen der  Galerie begrüßen zu dürfen. Michael Esser ist Autor, Regisseur und Produzent für Hörspiel und Film sowie Dozent für Dramaturgie und Inszenierung. Er ist 54 Jahre alt und lebt in Hamburg.

Leseprobe:Der Winter ist zu Ende. Der neue Frühling beginnt und John steht nach wie vor im Garten. Die Füße eingegraben versucht er nicht nur schneller zu wachsen, sonder auch – gemeinsam mit der Maus – herauszufinden, wie das Leben, das Universum und alles denn nun tatsächlich funktionieren – denn vieles ist bei näherer Betrachtung doch deutlich anders als es auf den ersten Blick erscheint.Dann geschehen unvorhergesehene Dinge – und dramatische Ereignisse nehmen ihren Lauf. John muss Entscheidungen treffen….
Schaalseegalerie, Hauptstr. 44, 23883 Dargow, 04545 – 28 999 41, www.schaalsee-galerie.de.