Chorprojekt in Dassendorf

Der Schwarzenbeker VHS-Chor „SingSangSong“ und "fun and klang" aus Dassendorf laden Menschen, die gern singen möchten, zu einem dreimonatigen Chorprojekt ein. Am 1. Februar geht’s los …

Dassendorf – Es gibt viele Menschen, die gern auch in Gemeinschaft singen, sich aber nicht über Jahre an einen Chor binden möchten. An sie richtet sich das gemeinsame Projekt, das vom 1. Februar bis zum 23. April 2016 in der Dassendorfer Kirche durchgeführt wird. Elfmal können Sangesfreudige jeweils montags von 20 bis 21.30 Uhr gemeinsam mit den beiden Chören proben. Am Ende steht eine Aufführung. Die Teilnahme an dem Projekt kostet 50,- Euro.

Der Dassendorfer Chor "fun and klang" wird geleitet von Birgit Nolte, der Schwarzenbeker Chor SingSangSong von Regine Olk. Sie üben mit den neuen Sängern verschiedene Swing- und Popsongs ein, die am 24. April (15 Uhr) in Dassendorf aufgeführt werden. Wer mitmachen möchte, kann sich bei Birgit Nolte unter Tel. 01573 / 786 51 29 oder birgit-nolte@gmx.de anmelden.