Livemusik von „Just more“

Am 4. Juni steht im Geesthachter Werkstatt-Café SmuX die Band „Just more“ auf der Bühne. Rund um Escheburg ist die Formation sehr gut bekannt …

Geesthacht – Diesmal heißt SmuX-Chefin Susanne Voges zum Konzert (Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr) vier Musiker willkommen, die das Publikum mit ihrem breit gefächerten Repertoire überraschen wollen. Michael Suerbier (Keyboard, Piano, Gesang), Dirk Zachger (Drums, Gesang), Boris Mulorz (E-Girarre, Gesang) und Tobias von der Heide (Akustikgitarre, Gesang) haben sich vor gut drei Jahren in der Band "Sound and More" des Gospelchores "Soul and More" in Escheburg kennengelernt.

Zwischenzeitlich haben die vier ihr „Angebot“ deutlich erweitert. Sie spielen Klassiker von den Beatles, Bob Dylan, Doobie Brothers, Eagles, ELO, Elton John, Garry More und Joe Cocker, auch von Louis Armstrong – dazu erste eigene Stücke. Einer ihrer Schwerpunkte liegt dabei auf dem mehrstimmigen Gesang. Der Eintritt zum Konzert im SmuY, Lichterfelder Straße 5, ist frei. Die Musiker freuen sich wie immer über eine Spende in den Hut. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten dabei sein.