Mona & Lisa

Mitglieder von „Bühnenreif“ gastieren mit „Mona & Lisa“ am Sonnabend, 18. Juni ( 20 Uhr) im Viehhaus Segrahn (Eintritt 15 Euro).

(gh) Segrahn – Pralles Theatervergnügen mit zwei außergewöhnlichen Vollblutschauspielerinnen gibt es am 18. Juni im Viehhaus Segrahn: Zwei der renommiertesten, regionalen Künstlerinnen sind erneut bei Kulturmanagerin Ilsabe von Bülow zu Gast: Freuen Sie sich auf Angela Bertram und Maren Lubenow. Sie werden im Stück „Mona & Lisa“ – aus der Feder des Dramaturgen Hermes Schmidt – in einem Kammerspiel der besonderen Art zu sehen sein.
Das Duo setzte den Psychokrimi in Szene. Vermeintliche Mörderinnen mit Revolver und blutverschmiertem Messer agieren in einer grotesken Therapiesitzung. Die Presse schrieb über die Premiere: „Ein hinreißendes Theatervergnügen mit zwei faszinierenden Schauspielerinnen.“
Reservierung: Viehhaus Segrahn, Ilsabe von Bülow, 0160 – 96 22 99 33, Isi_buelow@web.de.