Benefiz-Lesung

Es ging um das mitunter komplizierte Verhältnis von Müttern und Töchtern. Zur gleichnamigen Lesung hatte Soroptimist International Club Ratzeburg eingeladen.

(gh) Neu Horst – An einem ungewöhnlichen Ort, auf der Tenne einer ehemaligen Gutsscheune, gab es einen literarischen Abend mit Angela Bertram und Maren Lubenow. Die beiden Schauspielerinnen lasen zum Thema „Mütter und Töchter“ Auszüge aus Kurzgeschichten und moderierten mit dokumentarischen Texten den Abend. Rund 100 Besucher fanden sich ein. Der Eintritt wurde für soziale Projekte verwandt. Gastgeber war Soroptimist International Club Ratzeburg. Präsidentin Dr. Christel Happach-Kasan begrüßte und informierte über die Arbeit des Clubs, der sich im Netzwerk von Soroptimist International für alle Belange von Frauen und insbesondere für die Berufstätigkeit von Frauen einsetzt. Der Club in Ratzeburg wurde vor zehn Jahren gegründet.