Gipsy-Swing von der Elbe

Am 24. September 2016 steigt im Lauenburger Alten Kaufmannshaus wieder ein Konzert. Erwarten werden „Les Hommes du Swing“ – vier Musikern mit einer gemeinsamen Leidenschaft für Djano Reinhardt und Stéphane Grappelli …

Lauenburg – Um 20 Uhr beginnt der fulminante Musikabend im denkmalgeschützten Haus an der Elbstraße 95. Les Hommes du Swing, das sind der Geiger Jordan Rodin – sonst Bratschist der Hamburger Sinfoniker, der Bassist Axel Burkhardt, eine bekannte Größe der Jazzszene in und um Hamburg, sowie die Brüder Jeffrey und Roberto Weiss, Teil einer großen Musikerfamilie. Sie spielen seit ihrer Kindheit zusammen und manifestieren in der Gruppe die traditionelle Spielweise des Sinti-Jazz oder "Jazz Manouche".

Der Eintritt kostet 24,- Euro, ermäßigt 12,- Euro (Schüler, Studenten). Um kurze Anmeldung bei Susanne Wendt und Hans-Jürgen Rumpf wird gebeten unter Tel. 0170 / 72 72 393 oderhans-juergen.rumpf@t-online.de. Wie üblich können Besucher den Abend bei einem Glas Wein ausklingen lassen und sich für den Heimweg mit einer Suppe stärken.