Bigband-Sound im SmuX

Probe, Konzert, Jamsession: Am 1. November ist die Bigband „Shiny Stockings“ im Geesthachter Werkstattcafé SmuX live zu erleben.

Geesthacht – Um 19 Uhr wird aufgemacht, ab 20 Uhr geht es los: Susanne Voges gibt im SmuX an der Lichterfelder Straße 5 am 1. November die Bühne frei für ein tolles musikalisches Erlebnis. Die „Shiny Stockings“ aus Geesthacht lassen das Publikum miterleben, wie handgemachte Musik entsteht. Wer will und kann, darf sogar mitmachen.

30 Minuten werden die Musiker öffentlich proben, danach für 30 Minuten ihr Konzert geben. Eine weitere halbe Stunde gehört einer offenen Jamsession, in die Besucher mit Instrument einsteigen können. Während das Publikum entspannt bei einem Drink tolle Swingmusik genießt, zeigt die 1997 von Amateurmusikern gegründete Bigband um Profi Thomas Hennemann, wie diese entsteht, wie Musiker an dem Klang arbeiten, der dann alle mitzieht und begeistert. „Wer danach bei einer offenen Jam-Session einfach mal mitmachen und sich selbst als Teil einer Band erleben will, bringt sein Instrument mit. Zusammen machen wir Blues und Swing mit Spaß und viel guter Laune!“, so der Bandleader. Wer mehr wissen oder der Band beitreten möchte, findet Informationen auf www.shiny-stockings.de.