Gottesdienst-Konzerte im Sachsenwald

Am 16. und 18. Dezember umspielt Kantorin Susanne Bornholdt zwei Andachten in Aumühle und Friedrichsruh mit feiner Musik.

Aumühle / Friedrichsruh – Da ist zum ersten die musikalische Wochenschlussandacht der Aumühler Kirchengemeinde am 16. Dezember (18 Uhr) im Bismarck-Mausoleum. Im Rahmen der Andacht in Friedrichsruh sind Werke für zwei Cembali von Bach, Couperin und Naumann zu hören. Ausführende sind Susanne Bornholdt und Friedemann Schiebe.

 Zwei Tage darauf, am 18. Dezember, steht das Magnifikat von Antonio Vivaldi im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der Aumühler Kirche. Beginn ist um 10 Uhr. Es singen der Kinder- und Jugendchor sowie die Kantorei unter der Leitung von Susanne Bornholdt. Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger durch Instrumentalsolisten.