Action zum Mai

Am Wochenende vor dem 1. Mai ght es im Geesthachter SmuX ein weiterres Mal rund – mit Workshop, Klaviernachmittag und Maitanz …

Geesthacht – Ein Wochenende, drei Veranstaltungen: Hausherrin Susanne Voges hat das nächste Programm in ihrem Werkstattcafé an der Lichterfelder Straße 5 arrangiert. Los geht es am 29. April mit einem Kreativ-Workshop, bei dem die Teilnehmer unter Anleitung von Marion Witt Schalen und andere dekorative Gegenstände aus Beton fertigen können. Die Kursgebühr beträgt 29,- Euro, der Workshop dauert von 14 bis 18 Uhr.

Den Sonntag, 30. April, gestaltet am Nachmittag Matthias Micklich am Klavier. Wenn das Wetter mitspielt, können Musik, Kaffee und Kuchen im Freien genossen werden, alternativ im Wintergarten. Am Abend ist ein „Tanz in den Mai“ mit Musik aus den 70er, 80er und 90er Jahren angesagt (20 Uhr). Der Eintritt ist frei. Jugendliche unter 18 Jahren haben am Abend nur in Begleitung Erziehungsberechtigter Zutritt.