Stiftung lädt zum Kulturgespräch

Gemeinsam mit Kulturschaffenden und Kulturinteressierten möchte die Stiftung Herzogtum Lauenburg am Montag, 9. Oktober, im Stadthauptmannshof (Mölln) eine Bestandsaufnahme ihrer Kulturarbeit vornehmen. Los geht es um 19 Uhr.

Nach vielen Jahren der Begleitung Kulturschaffender aus dem Kreis sollen neue Ideen und Strukturen entwickelt, weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Stiftung und Kulturschaffenden ausgelotet und das Bewährte gestärkt werden.

Anmeldungen für das Kulturgespräch sind noch bis zum 2. Oktober unter Tel. 04542-87000 oder per Mail unter info@stiftung-herzogtum.de möglich.