„Margins of April“ im SmuX

Mit einer musikalischen Mischung aus Folk, Americana, Rock und Country machen „Margins of April“ am Sonntag, 25. November, im SmuX Geestacht Station. Ab 16 Uhr präsentieren sie dem Publikum eigene Songs und Lieder aus fremder Feder.

Hinter „Margins of April“ steckt das Duo Danny Bee und Daniel Protz, das sowohl stimmlich als auch von den Instrumenten her gut miteinander harmoniert. Für ihren Sound packen sie unter anderem Mandoline, Akkordeon und Percussion aus.

Das Smux, Lichterfelder Straße 5, ist per Telefon unter der Rufnummer  04152-888833 sowie per Mail unter mail@smux.info erreichbar. Weitere Infos gibt es unter www.smux.info oder auf Facebook unter https://www.facebook.com/SmuX.Geesthacht.