„Passiert das nur mir?!“

Vorhang auf und hereinspaziert, Sertaç Mutlu! Am kommenden Sonnabend, 24. November, gastiert der Stand-Up-Comedian im kleinen Theater Schillerstraße Geesthacht (kTS). Dort will er ab 20 Uhr mit seinem aktuellen Programm „Passiert das nur mir?!“ die Lachmuskeln seines Publikums strapazieren.

Der junge Kölner Sertaç Mutlu ist ein wahres Überraschungspaket auf der Bühne. Er hat das Talent, in verschiedenste Rollen zu schlüpfen. Mal Dönermann, mal Fitnessstudiobesitzer – mühelos wechselt er von einer Figur zur nächsten. Gleichzeitig meidet er überholte Klischees. Zusammen mit seinen starken Gags brachten ihn diese Fähigkeiten 2014 ins Finale des NightWash Talent Awards. Seitdem ist er auf den Comedy-Bühnen der Republik ein gerngesehener Gast.

Tickets für die Veranstaltung gibt es im kTS, Schillerstraße 33, oder bei Zigarren Fries (Geesthacht) sowie online unter www.kts-geesthacht.de.