Flötenensemble spielt „Amazing Tunes“

In der Reihe „Abendmusiken“ präsentiert das St. Franziskus-Flötenensemble am Sonntag, 28. April, sein Programm „Amazing Tunes“. Das Konzert in der Schwarzenbeker St. Franziskus-Kirche beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Dem Flötenensemble gehören Imke Donner, Kerstin Halske und Christel Köster-Jäger an.  Die drei Frauen spielen an diesem Abend in unterschiedlichen Besetzungen mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte. Zu Gehör bringen sie Flötenmusik aus verschiedenen Epochen und Kulturen.

Das Programm „Amazing Tunes“ vereint vertraute und ungewöhnliche Klänge. Die Komponisten des Programmes stammen aus dem Barock, der Romantik und der Moderne. Die Zeit des Barock vertreten Johann Sebastian Bach, von dem drei kleine Stücke aus verschieden Suiten zu hören sind, und Henry Purcell.

Das bekannte Lied „Amazing Grace“ ist teilweise Namensgeber für das Programm und stellt zusammen mit dem deutschen Volkslied „Im Märzen der Bauer“ von Franz Bauer (1895-1979) den volkstümlichen Teil des Programms. Von dem französischen Komponisten César Franck wird das Trio vier Versetten nach alten französischen Volksweisen spielen.

Außerdem wenden sie sich dem russischen Komponisten Dmitri Borissowitsch Kabalewski zu, der hierzulande eher unbekannt ist. Seine „Variationen über ein russisches Volkslied“ für Blockflötentrio sind eine Neuentdeckung des Flötenensembles. Erklingen wird ferner die „Alpine Suite“ für Blockflötentrio, die Benjamin Britten 1955 während eines Skiurlaubs schrieb und der Künstlerin Mary Potter widmete.

Im Programm haben die Frauen auch den zeitweise in Taiwan lebenden zeitgenössischen österreichischen Komponisten Philip Tenta (*1956). Von ihm spielen sie die Komposition „Der Wasserträger“. Die vier Stücke über chinesische Volkslieder regen mit ihren fernöstlich inspirierten Klängen die Fantasie an.

Einen Beitrag zum Konzertabend leistet darüber hinaus Kantor Markus Götze. Er präsentiert dem Publikum ein Orgelwerk.

Die Abendmusik beginnt am Sonntag, 28.04.2019 um 18 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche in Schwarzenbek. Der Eintritt ist frei. Der Einlass beginnt ab 17 Uhr. Am Ausgang bitten wir um Spenden zur Unterstützung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde. Kantor Markus Götze

Amazing Tunes, Konzert der Reihe „Abendmusiken“, 28. April, St. Franziskuskirche, Compestraße 4, Schwarzenbek, 18 Uhr, freier Eintritt