„Backyard Affairs“ rocken das SmuX

Auf Rock, Blues und Soul vom Feinsten dürfen sich am kommenden Sonnabend, 7. Dezember, Musikfreunde im SmuX (Geesthacht) freuen. Ab 21 Uhr betritt dort die Band „Backyard Affairs“ die Bühne. Der Eintritt ist frei.

Die vier Musiker verschmelzen Rock sowie Blues und Soul zu einem eigenwilligen und explosiven Mix. Im SmuX präsentieren sie neben Eigenkompositionen auch Coverversionen von berühmten Leuten wie Buddy Holly oder Al Green.

Backyard Affairs sind Michael Kröger (Schlagzeug), Bernd Ohnesorge (Bassgitarre), Leonid Kushner (Liedgitarre) sowie Karl „Luwi“ Eggert (Rhythmusgitarre und Gesang).

Weitere Infos gibt es unter www.smux.info.

„Backyard Affairs“, 7. Dezember, SmuX, Lichterfelder Straße 5, Geesthacht, 21 Uhr, freier Eintritt