Günter Klose bittet zum Tanz

„Let´s dance“ heißt es am Wochenende in Rondeshagen. Gleich drei Mal bittet Günter Klose den Nachwuchs im Rahmen der Kultur auf Dorf-Tour im Dorfgemeinschaftshaus Brinkhus zum Tanz. Um 15 Uhr starten am Freitag, 24. Januar, um 16 Uhr die Jungen und Mädchen im Alter zwischen sieben und zehn Jahren. Es folgen am Sonnabend, 25. Januar, ab 15 Uhr die Kinder zwischen vier und sechs Jahren, ehe die Elf- bis 16-Jährigen um 16.30 Uhr Einzug halten.

Günter Klose ist lizensierter Tanzleiter und arbeitet seit 30 Jahren mit Kinder-, Jugend- und Erwachsenentanzgruppen. In diesem Zeitraum hat er zahlreiche Preise eingeheimst. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf traditionellen. Zudem gehören HipHop und irischer Stepdance zu seinem Repertoire.

In seinem Kurs „Dance for Kids“ (24. Januar) stehen Tänze aus Ländern wie England, Holland, Deutschland, Israel, USA und Russland im Mittelpunkt. Die Jungen und Mädchen zwischen sieben und zehn Jahren benötigen dafür Kleidung, die Bewegungen nicht einschränkt, sowie Gymnastikschläppchen.

Unter dem Motto „Tanzen, was Spaß macht“ sind dann am Tag (25. Januar) darauf zunächst die Kinder zwischen vier und sechs Jahren an der Reihe. Diese Altersgruppe lernt traditionelle Tänze verschiedener Länder und Hiphop kennen. – Abwechslung statt Eintönigkeit, Spaß haben und Neues kennen lernen ist das Ziel. Zum Einsatz kommen beispielsweise Fächer und Tücher. Die Vielfalt der Stilrichtungen sorgt dafür, dass es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf keinen Fall langweilig wird.

Wer dabei sein möchte, braucht Kleidung, die Bewegungen nicht einschränkt, sowie Gymnastikschläppchen. Außerdem sollte der Nachwuchs etwas zu trinken am Start haben. Die Kinder sollten sich ohne Eltern in der Gruppe aufhalten können.

Zum Abschluss stürmen dann die Elf- bis 16-Jährigen die Tanzfläche. Ziel von Günter Klose ist es, mit ihnen in drei Stunden eine Hiphop-Choreographie einzustudieren. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Spaß an Bewegung und guter Musik. Mitzunehmen sind leichte Sportschuhe und etwas zu trinken.

„Dance for Kids“, Tanzen für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren, 24. Januar, Dorfgemeinschaftshaus Brinkhus, Am Brink, Rondeshagen, 16 bis 18 Uhr

„Tanzen, was Spaß macht“, Tanzen für Kinder zwischen vier und sechs Jahren, 25. Januar, Dorfgemeinschaftshaus Brinkhus, Am Brink, Rondeshagen, 15 bis 16.30 Uhr

HipHop in drei Stunden, Tanzen für Kids zwischen elf und 16 Jahren

25. Januar, Dorfgemeinschaftshaus Brinkhus, Am Brink, Rondeshagen, 16.30 bis 19.30 Uhr