Kurz notiert – digitale Kulturangebote aus dem Kreis

Kulturzeit: Ein Frühlingskonzert mit Musik, Gedichten und einem „Frühlingsmärchen“ von Hans Christian Andersen sendet am Sonntag, 26. April, Kulturzeit aus Ratzeburg. Los geht es um 17 Uhr. Eine Wiederholung steht am Dienstag, 28. April, um 9 Uhr auf dem Programm. Zu empfangen ist Kulturzeit auf der Frequenz 98,8 MHz (106,5 Kabel) und als Direktsendung im Internet unter www.okluebeck.de beziehungsweise www.wirumvier.de.

Filmzeit: Die Stadtbüchereien Geesthacht und Schwarzenbek haben im Zuge der Corona-Krise ihr Angebot nochmals erweitert. Der kostenlose Zugang zu digitalen Medien ist seit kurzem um diverse Filme ergänzt. Die beiden Büchereien haben sich dem Konsortium „filmfriend“ angeschlossen. Unterstützt werden sie dabei vom Land Schleswig-Holstein, das dafür 14.250 Euro bereitgestellt hat. Auch für dieses Angebot werden noch bis zum 31. Mai Anmeldungen entgegengenommen. Mehr unter https://sb-geesch.lmscloud.net/.  

Auszeit: Auch die Kultur auf Dorf-Tour macht Zwangspause: Wegen der Corona-Epidemie fällt das am Donnerstag, 30. April, geplante LoLaBand-Konzert auf dem Kornboden in Schönberg aus.