Südlich der A24
15. Oktober 2018

Die beste Musik aus den 60er Jahren

Mit „The Best of the Sixties!“ im Gepäck gastiert am Sonntag, 21. Oktober, das Kaljushny-Trio im Augustinum Aumühle. Dabei verleihen die drei Musiker den Liedern von den Beatles, Udo Jürgens und Co. eine eigene musikalische Note. Konzertbeginn ist um 18 Uhr. Die Stars der Sechziger wie Elvis, die Beatles, Frank Sinatra oder auch Udo Jürgens sind bis heute unvergessen. Songs wie „Strangers in the Night“, „Blue Suede Shoes“ oder „Hey, Jude“ bescherten ihnen Weltruhm. In den 1960er Jahren eroberten sie Las Vegas und gaben so der Stadt des Glücksspiels Klasse und Stil. Zur gleichen Zeit feiert Udo Jürgens mit „Merci […]
12. Oktober 2018

New York – London – Moskau? Geesthacht!

Langeweile ist nicht in Geesthacht – kTS, SmuX und Co. warten auch im Herbst mit einer Reihe interessanter Veranstaltungen auf. Im SmuX steht beispielsweise am Donnerstag, 11.Oktober, um 19.30 Uhr die Multivisionsshow „Elbtalauen“ auf dem Programm. Die Naturfotografen Thomas Lerch und Oliver Ulmer zeigen dort Aufnahmen der Flusslandschaft Elbe und darin beheimateter Tiere. Ein Hauch von Advent liegt bereits am 13. und 14. Oktober über dem SmuX, wenn jeweils ab 12 Uhr der herbstliche Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnet. Am Donnerstag, 18. Oktober, heißt es im SmuX dann wieder einmal „Session & More“. Gefragt sind ab 20 Uhr all jene, die […]
10. Oktober 2018

Elvira Garifzyanovas „Drei Wege – Orte – Werke“

Den Schlussakkord unter ihre Zeit als Stipendiatin des Künstlerhauses Lauenburg setzt am Sonnabend, 20. Oktober, Elvira Garifzyanova in der Elbstraße 54. Die Komponistin stellt dem Publikum ihr musikalisches Projekt „Drei Wege – Orte – Werke“ vor. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Im Rahmen dieser Uraufführung verbindet Elvira Garifzyanovas drei Orte mit drei Stücken, die von der Gesamtidee und Dramaturgie zusammen gedacht, entdeckt und erlebt werden dürfen. Nacheinander aufgesucht und „erlaufen“ fügen sie sich am Ende zu einer Gesamtkomposition zusammen. Das Abschlusskonzert beginnt mit einem akusmatischen Werk in der Osterwoldt-Halle, setzt sich fort mit dem Stück „Phyllotaxis für Flügel“ in der […]
10. Oktober 2018

Ho, ho, ho – herbstlicher Weihnachtsmarkt!

Ho, ho, ho heißt es am kommenden Wochenende im SmuX (Geesthacht). Am Sonnabend, 13. Oktober, und Sonntag, 14.Oktober, steht dort ein „Herbstlicher Weihnachtsmarkt“ auf dem Programm. Jeweils von 12 bis 18 Uhr bieten Kunsthandwerker ihre Waren an. Zu bewundern und zu kaufen gibt es unter anderem Schmuck, Weihnachtskarten, Kettenanhänger aus Schallplatten, Mini-Lampenschirme, Genähtes wie Taschen, Mützen und Schals. Hinzu kommen Miniatur-Keramik, Taschen aus Tüten, Dinkel- und Kirschkernkissen, handgemachte Geschenkverpackungen sowie Schneidebretter-Unikate. Darüber hinaus haben sich die Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, dem einen oder anderen Kunsthandwerker bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Am Sonntag dürfen sich die Gäste ab […]
9. Oktober 2018

„Guitarra a Dos“ im Amtsrichterhaus

8. Oktober 2018

„Das Image Geesthachts zu verbessern, bleibt unser Ziel“

Renate Lefeldt ist Mitbegründerin und Sprecherin der Gruppe „Geesthachter Kulturvisionen“, deren Ziel der kulturelle Aufbruch Geesthachts ist. Im Januar sprach Kulturportal-Herzogtum.de (KP) erstmals mit ihr über die Ziele der Gruppe. Damals drehte sich vieles um die ungeklärte Zukunft der alten Teppichfabrik, die zum Verkauf stand. Ein Deal schien nicht in Sicht. Mittlerweile ist das Areal verkauft. KP sprach mit ihr darüber und über die aktuelle Lage des Kulturstandortes Geesthacht. Kulturportal-Herzogtum.de: Frau Lefeldt, das letzte Mal haben wir vor knapp einem Dreivierteljahr über den Kulturstandort Geesthacht und die Ziele Ihrer Gruppe gesprochen. Wie sieht es aus – hat sich seitdem etwas […]
8. Oktober 2018

Die Zukunft nimmt Form an

Ende Januar hatte Kulturportal-Herzogtum.de noch mit „Kein Deal in Sicht“ getitelt. So schien es zumindest: Das Gelände, auf dem die Norddeutsche Teppichfabrik steht, schien ein Ladenhüter zu sein. Die Stadt Geesthacht hatte für das 22 Hektar große Grundstück samt der darauf befindlichen Gebäude 800.000 Euro geboten. Insolvenzverwalter Udo Müller (Hannover) lehnte ab und zauberte Ende April mit Kurt-Peter Gaedeke einen Investor aus dem Hut. Der Möllner Unternehmer will 150 Millionen Euro in das Gelände stecken. 700 Wohnungen sollen entstehen, Platz für Betriebe geschaffen werden. Gaedeke verfolgt für das Areal einen „Drittel-Plan“: Ein Drittel Gewerbe, ein Drittel für den Wohnungsbau und […]
5. Oktober 2018

„The Death of Stalin“ im Elbkino

Mit „The Death of Stalin“ ist am Sonnabend, 13. Oktober, die bitterböse Polit-Satire von Armando Iannucci im Elbkino Lauenburg (Osterwoldhalle) zu sehen. Die Vorführung beginnt um 20 Uhr. Der Film überzeugt mit präzisen, scharfzüngigen Dialogen und köstlichen Darstellern. In der Hauptrolle glänzt Steve Buscemi. Regisseur Iannucci schafft es nicht nur die unmoralischen Figuren aus der gleichnamigen Graphic Novel, die als Vorlage diente, zu übernehmen, er verliert dabei auch nie die historischen Zusammenhänge aus den Augen. Worum geht es? Die Handlung setzt am 2. März 1953 ein. Zu diesem Zeitpunkt ein Mann nach einem Schlaganfall im Sterben. Schon bald wird er […]
4. Oktober 2018

Rock & Soul mit der „EFI Kultband“

4. Oktober 2018

Ausstellung, Flohmarkt und ein Gemeindefest

Flohmarkt: Die Stadtbücherei Geesthacht lädt in der Zeit von Donnerstag, 11. Oktober, bis Dienstag, 16. Oktober zu einem mehrtägigen Bücherflohmarkt ein. Der Flohmarkt ist Montag und Freitag von 10 bis 16 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 10 bis 19 Uhr sowie Sonnabend von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Ausstellung: Vom 3. bis 28. Oktober sind im Amtsrichterhaus Schwarzenbek Fotos der Künstlerin Damaris Böhlig zu sehen. Die Ausstellung ist donnerstags bis sonntags jeweils von 14 bis 18 Uhr zugänglich. Gemeindefest: Anlässlich der 30-jährigen Kirchweihe lädt die Kirchengemeinde Grünhof-Tesperhude am Sonntag, 7. Oktober, zu einem Gemeindefest ein. Als die ursprüngliche Schwedenkirche im […]
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontakt