Ausstellungen

„Die Mauer ist offen!“

Unter dem Motto „Die Mauer ist offen!“ veranstaltet die Gemeinde Büchen einen Fotowettbewerb. Eine Auswahl der Bilder wird im November und Dezember in der Priesterkate zu sehen sein. Am 9. November 1989 öffnete sich die innerdeutsche Grenze, der Westdeutsche und Ostdeutsche seit dem 13. August 1961 voneinander getrennt hatte. Dieses historische Ereignis bildet den Anlass für den Fotowettbewerb. Bis zum 31. August können alle Bürgerinnen und Bürger ihre Fotos zum Thema innerdeutsche Teilung einsenden – vorzugsweise mit Bezug zur Region …