Vorfahrt für die Jugend

Weniger ist mehr

Bewusst weniger: Das neue Programm der Evangelischen Jugend Lübeck-Lauenburg ist da. Es sieht nicht nur anders aus, sondern ist auch inhaltlich schlanker. Die gedruckte Auflage hat sich außerdem halbiert. Statt bisher im Januar ein umfangreiches Jahresprogramm als Broschüre herauszubringen, hat sich das Team des Jugendpfarramtes entschieden, nun halbjährlich einen Übersichtsflyer herauszugeben. Dieser ist so gestaltet, dass er vor allem digital gut zu nutzen ist. „Das ist ein Ergebnis unseres Struktur- und Organisationsprozesses“, sagt Tobias Knöller, Bildungsreferent im Jugendpfarramt. Seit etwa …